This page has moved to a new address.

{Leise rieselt das Mehl...} Vom Tag, an dem ich mir die Finger am Pfefferkuchenmann verbrannte.